Wer ist weltgrösster Handyhersteller? Apple

Doch. Ehrlich. Im abgelaufenen Geschäftsquartal erzielte Nokia, bisher führender Handyhersteller, einen Umsatz von 9,7 Milliarden US-Dollar mit den unterschiedlichen Taschentelefonen, während Apple mit 10,47 Mrd. USD den ersten Platz in der Branche eroberte. Es zeigt sich, dass die günstigeren Telefone immer weniger gekauft werden, während das iPhone einen beispiellosen Beliebtheitsgrad erreicht. Nach Stückzahlen gerechnet ist Nokia natürlich immer noch vorne, aber das dürfte ein schwacher Trost für die Finnen sein. Oder für die restliche Branche. Oder sonstwen.

(via electronista)

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s