hiybbprqag! hiybbprqag! hiybbprqag!

Richtig gut aussprechen lässt sich der neue Kult-Begriff ja nicht, aber was soll’s.

„hiybbprqag“ war einer der Nonsense-Begriffe, mit denen Google Bing aufs Glatteis geführt hat, und Google wäre nicht Google, wenn man nicht noch mehr daraus gemacht hätte.

Zum Beispiel die Website http://www.hiybbprqag.com/, die direkt auf die Job-Angebote von Google weiterleitet.

Und natürlich auch die formschöne Kaffeetasse zu 17,95 Dollar, mit der man seinen Kollegen signalisieren kann, dass man sich im Thema Suchmaschinen aber hallo auskennt. [dieter]

[via Gizmodo]

Dieser Beitrag wurde unter intertubes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s