Erstmals mehr Smartphones als PCs verkauft

So, Leute, das ist dann wohl der Untergang des Abendlandes, wie wir es kennen: Im vierten Quartal 2010, also von Oktober bis Dezember letzten Jahres, wurden weltweit erstmals mehr Smartphones als PCs verkauft: 100,9 Millionen kluge Telefone und 92,1 Millionen altertümlicher Computer. Das entspricht im ersteren Fall einer Steigerungsrate von 87,2 Prozent, einer Zahl, die wir so zum letzten Mal Ende der 90er Jahre gesehen haben.

Kurz vor dem Dot-Com-Crash. Soll uns das irgendetwas sagen. Nein. Obwohl…  shellypalmer

Dieser Beitrag wurde unter computer, elektronika veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Erstmals mehr Smartphones als PCs verkauft

  1. Gördi schreibt:

    Äpfel mit Birnen.
    Nur das Smartphones momentan zwar ziemlich IN sind heisst es ja nicht das sie PCs ersetzen. Ich schätze das mindestens die hälte der Smartphonebsitzer das teil nicht anders als ein normales Telefon benutzen. Aber man muss es ja haben um cool zu sein.

  2. Alex_der_Pirat schreibt:

    Smartphones sind wie gesagt „Telefone“ und keine Computer. Ersteres bekomme ich spätetens alle 2 Jahre. Einen PC habe ich zuletzt 2007 gekauft. Funktioniert wunderbar und ohne Abstriche auch heute noch mit jeder Software, daher wird vor 2013 kein neuer angeschafft werden. Bis dahin werde ich jedoch 1 oder 2 neue Handys haben…

  3. Arno Nühm schreibt:

    Zudem viele leute noch kein Smartphone haben und deswg eines kaufen wobei hingegen PCs schon verbreitet sind. der Vergleich zu notebooks wäre eher interessant….

    Ausserdem: Ihr benutzt doch selber PCs und Handys da müsstest ihr doch wissen das das arbeiten auf beiden Systemen komplett unterschiedlich ist (erstrecht beim schreiben…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s