Wer twittert eigentlich? Fast niemand.

Ein klares Missverhältnis: Eine von Yahoo durchgeführte Studie mit dem aufschlussreichen Titel „Who says what to who on Twitter“ kommt zum Schluss, dass 0,05 %, also ein Zwanzigstel Prozent aller Twitter-Nutzer für etwa die Hälfte aller Tweets verantwortlich sind.

Die Forscher untersuchten dabei 260 Millionen Tweets im Zeitraum von Juli 2009 bis März 2010, und fanden, dass das Social Network mit dem Zwitschervogel weit mehr einem Informationsnetz ähnelt als das egalitärere und grössere Netzwerk mit dem „F“ vornedran. Hier die vollständige Studie, als PDF.

shinyshiny

Dieser Beitrag wurde unter intertubes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Wer twittert eigentlich? Fast niemand.

  1. walther schreibt:

    also möglicherweise bin ich zu doof für mathe, aber ein zwanzigstel heißt ja quasi „1 von 20“ … prozent bezieht sich hingegen auf hundert. ergo 20 * 5 = 100 … 1 * 5 = 5 … dann reden wir bei „ein zwanzigstel“ in prozent umgemünzt von „5%“ … 0,05% müssten demnach doch eigentlich ein zweitausendstel sein, denn 2000 * 0,05 = 100. kann diese behauptung mal bitte von einem mathe-profi bewiesen werden?

  2. The Bruteforcer schreibt:

    @walther: Hab zwar heut Alkohol getrunken wie nie, kam aber auf das gleiche Ergebnis…

  3. Fritz schreibt:

    Da hat tatsächlich ein Wort gefehlt, wie ihr ganz richtig erkannt habt, mit Alkohol oder ohne.

  4. Pingback: vinzv » Blog Archive » Was ist das Problem mit Twitter? (Nicht nur)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s