FragBox: Gamer-Kästchen in Orange

Die Frage, wie man als Gamer mobil bleibt, kann man nicht nur mit einem extrem teuren Laptop beantworten, sondern auch mit der FragBox von Falcon Northwets.

Voraussetzung ist allerdings, dass man auch ein Gewicht von über 11 Kilo für tragbar hält.

Das ist ja nun weniger, als eine normale Bierkiste wiegt, aber wer weiß schon, was in den Muskeln von Menschen vor sich geht, die ihre Zeit ausschließlich mit Bildschirm-Kampfarten verbringen …

Aber die sind ja – wie man immer wieder hört – in bestimmten (asiatischen) Teilen dieser Welt mindestens so populär wie bei uns Geräteturnen, und da kann man sich vielleicht auch jemand leisten, der die Kiste trägt.

Die miss im übrigen 32,5 cm lang und 20 cm hoch und birgt Komponenten nach Wahl, so dass man ruckzuck am Basispreis von 1.700 Dollar vorbeigerauscht ist, weil man z.B. doch gerne die256GB-SSD hätte oder 24GB RAM oder einen Intel Core i7 Extreme als Prozessor oder …

Ach ja, und für das schicke Orange sind auch noch mal 400 Dollar fällig. [dieter]

[via Dvice]

 

Dieser Beitrag wurde unter computer, unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu FragBox: Gamer-Kästchen in Orange

  1. joda schreibt:

    Kurz um ich halte das Ding für lächerlich … Für weniger Geld bekommt man in einem dezenteren Gehäuse mehr Leistung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s