Microsoft: Jetzt auch noch Tablet-OS?

Einigen Raum für Interpretationen hinsichtlich eines Tablet-OSs bietet ein Interview des Managing Directors von Microsoft in Großbritannien.

Der hält zwar offiziell den Produkten Windows 7 und Windows Phone 7 die Stange, lässt aber durchblicken, dass es auch ein spezielles Tablet-OS geben könne.

Die beiden neuesten MS-Betriebssysteme sind in der Tat nicht so richtig für Tablets gedacht: An einer Adaption von Windows Phone 7 für Tablets wird explizit nicht gedacht, und die Zugeständnisse von Windows 7 an die Touchscreen-Welt sind eher kosmetischer Natur.

Das könnte sich zwar mit Windows 8 ändern, aber bis das auf den Markt kommt, wird ja noch einige Zeit vergehen, in der der Tablet-Markt blühen und gedeihen wird.

Ob MS sich nun tatsächlich stärker ins Tablet-Getümmel stürzen wird, wollen wir erstmal abwarten – wollen die Redmonder aber auf diesem Markt punkten, wäre es wohl nicht die dümmste Strategie. [dieter]

[via electronista]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, gerüchte, it news abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s