Eine Rolle Fotos

Was macht man eigentlich mit den vielen obsoleten Filmröllchen? Ganz klar: Man bastelt einen USB-Stick rein und verkauft das ganze für 19 (2 GB) oder 24 (4 GB) US-Dollar. Beziehungsweise € 13,67 und € 17,27. Nette Idee, auf jedem Fall. Und man kann ja auch andere Formate drauf speichern, nicht nur Fotos. crunchgear

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Eine Rolle Fotos

  1. Susi schreibt:

    Richtig toll retro. Gefällt mir gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s