Windows 8 in vier Geschmacksrichtungen?

Bei Windows hatte der Kunde ja schon immer die Qual der Wahl, welche Version er nimmt – oder hat’s gleich ganz ignoriert und einfach die Version genutzt, die ihm beim Rechnerneukauf sowieso draufgeklatscht wurde.

Also wird ihn die Tatsache, dass auch Windows 8 wieder in einer gewissen Vielfalt von Varianten kommen wird, nicht maßlos aufregen.

Dass es vier Versionen geben wird, hat ein Mitglied der Intel-Chefetage ausgeplaudert – es dürfte also was dran sein.

Spekulieren dagegen darf man darüber, wie MS die Versionen gegen einander abgrenzen will – schließlich soll es bei Windows 8 ja vor allem um ein OS für ARM-Prozessoren gehen (als für Tablets und Smartphones), und wie man da großartig differenzieren will, ist mir nicht so recht klar. Aber vielleicht fällt Euch ja was ein. [dieter]

[via Übergizmo]

Dieser Beitrag wurde unter it news abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s