Was hat die Uhr geklopft?

Dieser Holzblock hat ein Innenleben – nämlich das einer Uhr.

Die allerdings kommt ganz ohne Zeiger aus und nutzt stattdessen Klopfzeichen.

Hundertprozentig exakt ist das nicht: Wenn der Nutzer oben auf das Gehäuse klopft, antwortet die Knock Clock mit langsamen Signalen für die vollen Stunden und mit schnellen für Viertelstunden.

Dafür kann man aber sogar (ebenfalls klopfend) einen Wecker stellen, und die etwas Abergläubischeren unter uns werden sich vielleicht auch freuen, dass man jetzt so oft auf Holz klopfen kann. [dieter]

[via MAKE]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s