Microsoft kommt mal wieder spät, aber (vielleicht) mächtig

Trendsetter war Microsoft ja eigentlich nie, aber wenn es dann darum ging, etwas mit viel Geld in den Markt zu drücken, war man in Redmond immer dabei.

Das hat in letzter Zeit zwar meist nicht mehr so recht geklappt (sagen wir mal bei Bing), aber bei Windows Phone 7 könnte es anders aussehen und vielleicht sogar beim Thema Tablet. Auf jeden Fall will MS es da wohl nächste Woche krachen lassen.

Eine neue Version von Windows (also wohl Windows 8) auf einem Tablet soll da gezeigt werden, und wie die Gerüchteküche weiter wissen will, soll die Hardware von Samsung kommen.

Angeblich soll das Gerät sowohl für Business- als auch für Privatkunden gedacht sein; wahrscheinlich wird es sich um eine weiter entwickelte Version des Gerätes handeln, mit dem schon in Neuseeland in die Kamera gewunken wurde. [dieter]

[via TechFlash]

Dieser Beitrag wurde unter gerüchte, it news abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Microsoft kommt mal wieder spät, aber (vielleicht) mächtig

  1. Pik Bube schreibt:

    Ist Windows 8 nicht generell eher für Tablets konzipiert?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s