Das Schweizer Taschenmesser: Seit immer und ewig (?)

Zumindest bei den männlichen Vertretern der menschlichen Spezies scheint es ja einen unbewussten Drang zum Besitz eines Taschenmessers zu geben, und vielleicht haben wir es da ja mit einer der so genannten anthropologischen Konstanten zu tun.

Sollte das der Fall sein, wäre auch diese Konstruktion eines vermutlichen Steinzeit-Taschenmessers plausibel.

Wobei bezeichnend wäre, dass auf Vorrichtungen zur Pflege von Zähnen und Fuß- und Zehnägeln verzichtet wurde – Zivilisation beginnt eben mit der Körperhygiene. [dieter]

[via bookofjoe]

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Das Schweizer Taschenmesser: Seit immer und ewig (?)

  1. Anonymous schreibt:

    Wer hot’s erfunden? 😉

  2. Achisto schreibt:

    Geniales Bild, wo ist das her? 😉 Bzw. wer hat’s gemacht!

  3. Pingback: Laser-Fingerzeig aus der Steinzeit | 11tech

  4. Pingback: » Das berühmte “Schweizer Taschenmesser” – seit der Steinzeit… Softwarepraxis

  5. Ich lach mich kaputt. Das ist ja mal ein ganz besonderes Schweizer Taschenmesser. Welche Geschichte steckt hinter dem Bild?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s