Stromversorgung: Geschickt die Ecke nutzen

Finde ich nicht schlecht: Designer Herald J. Ureña hat sich was einfallen lassen, wie man  Steckerleisten, die ja üblicherweise immer irgendwie in der Gegend liegen, platzsparender konstruieren könnte.

Die Antwort nennt sich Intelligent Power Strip (naja, da ist das Wort „intelligent“ mal ein wenig leichtfertig verwendet worden) und dafür gedacht, im wahrsten Sinne des Wortes in die Ecke gestellt zu werden.

Für Leute, die ihren Arbeitstisch gerne in besagten Ecken platzieren, könnte das ausgesprochen praktisch sein – würde es Euch bei der Stromversorgung helfen? [dieter]

[via Yanko]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s