Holz hält iPhone

Wer seinem iFön gerne beim Aufladen zusieht (und/oder möchte, dass alle Welt sieht, dass man ein solch tolles Gerät besitzt), kann es stilgerecht in der BaseStation platzieren.

Eigentlich ist das nicht viel mehr als eine Holzplatte mit einem Ständer auf der Rückseite, aber auffällig sind die geschickt platzierten Aussparungen.

So findet das Kabel auf der Vorderseite seinen Weg durch eine Rille, und auf der Rückseite ist genau dort ein Loch, wo das Apfel-Logo sitzt. Nett und teuer (52 Dollar). [dieter]

[via HolyCool]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause, unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s