Silicon Valley: Der Traum jedes Arbeitnehmers?

Beim Kampf um die klügsten Köpfe (oder um diejenigen, die sich am besten als solche verkaufen) galten die Unternehmen aus Silicon Valley ja immer nicht nur als einfallsreich, sondern auch als spendabel.

Wie aber sieht heutzutage wirklich aus, so nach der einen oder anderen Krise?

Immer noch ganz nett, wie diese Info-Grafik zeigt.

Gerade im Bereich der Sozialversicherungen nimmt man als Europäer zwar so einiges als selbstverständlich mit, aber man sollte darüber nicht so durchaus Bemerkenswertes wie Gratis-Autowäsche (Google), Nachmittags-Yoga (LinkedIn), Wäscheservice (Facebook) oder regelmäßige Massage-Tage (Tagged) nicht vergessen.

Wär doch mal ein Punkt für die nächste Betriebsversammlung, wenn der Chef nach Verbesserungsvorschlägen fragt … [dieter]

[via Dvice]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s