Licht! Ton! Glühbirnen!

AudioBulb nennt sich dieses Wunderwerk der Technik, das aufs Schönste Beleuchtung und Klang in sich vereint.

Außen nämlich handelt es sich um eine Glühbirne, im Inneren dagegen sitzt ein Lautsprecher.

Genauer gesagt handelt es sich um einen LED-Ring, dessen Leuchtkraft der einer 60W-Birne entsprecht. Ähnliche Angaben zur Musikleistung fehlen bedauerlicherweise; dafür erfährt man, dass die Musik drahtlos von einer zum System gehörenden Docking-Station übertragen wird, an die man eine beliebige Musikquelle anschließen kann.

Dass die Musik dann von oben kommt, dürfte allerdings gewöhnungsbedürftig sein; wer das Experiment wagen will, ist mit 299 Dollar dabei. [dieter]

[via OhGizmo!]

Dieser Beitrag wurde unter entertain, tech zuhause abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Licht! Ton! Glühbirnen!

  1. Pingback: » Die tönende Lampe… Softwarepraxis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s