Nummernblock statt Touchpad

Klar gibt es auch Mobilrechner mit Ziffernblock, aber wer es gerne kompakt hat, verzichtet auch schon mal darauf, um Platz zu sparen.

Diese Selbstbescheidung muss aber nicht ewig sein, denn Gong Huachao und Wang Hui haben sich etwas einfallen lassen, wie man das Touchpad zweckentfremden kann.

Und zwar einfach mit einer transparenten Folie, die einfach auf das Pad gelegt wird und auf die ein Nummernblock aufgedruckt ist.

Dann – so die Idee – müsse man nur noch eine kleine Software herunterladen, die man startet, wenn man die Folie auflegt, und schon kann die Zahlentipperei beginnen.

Derzeit noch ein Konzept, aber mit dem red dot design award ausgezeichnet und daher hinsichtlich der Realisierung nicht chancenlos. [dieter]

[via Yanko]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s