Monitor als iPhone-Dock

Praktisch: Der Monitor e2343Fi von AOC kann gleichzeitig auch noch als iPhone-Dock verwendet werden.

Was bedeutet, dass man sein iGerät einfach in den integrierten Connector steckt und den Monitor als Groß-Display nutzen kann.

Video und Audio werden direkt an den Monitor geschickt (der auch noch über SRS-„Premium Sound“-Lautsprecher verfügt), ohne dass man den Rechner involvieren müsste.

Klingt nach einer ausgesprochen praktischen Lösung – Preis und Verfügbarkeit werden auf der CES bekannt gegeben. [dieter]

[via Dvice]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Monitor als iPhone-Dock

  1. Jim schreibt:

    Schaut cool aus und vielleicht eine gute Alternative zum iPod Dock.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s