Microsoft: Gewinne steigen – außer bei Windows

Da der aktuelle Hype ja heißt, dass das Zeitalter des PCs zu Ende sei und die Ära des Tablets begonnen habe, ist Microsoft als Non-Player auf diesem Gebiet etwas aus dem Fokus der Aufmerksamkeit geraten.

Die Geschäfte aber laufen immer noch gut: Für das zweite Quartal des Finanzjahres (das bei Microsoft zur Mitte des Kalenderjahres beginnt) meldet man aus Redmond Rekordzahlen. Im Kernbereich Windows allerdings bröckelt es kräftig weiter.

20,89 Milliarden Dollar hat MS eingenommen, was ein Plus von 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet). Dieser Zuwachs verteilt sich aber ganz unterschiedlich auf die einzelnen Unternehmensbereiche.

Als Zugpferde erwiesen sich die Abteilungen Server & Tools mit 11 Prozent mehr (wenig überraschend) und Entertainment & Devices mit 15 Prozent Wachstum (schon überraschender). Die Windows and Windows Live Division dagegen verzeichnete ein Minus von sechs Prozent.

Natürlich hat MS Erklärungen zur Hand: De PC-Markt sei um zwei bis vier Prozent geschrumpft, es habe Engpässe in der Lieferkette gegeben, dann die Rezession sowieso und schließlich natürlich die Beliebtheit von  iPad und Kindle Fire.

Aber natürlich gibt es dann ja auch noch Steve Ballmer, der sich trotz des handzahmen Auftritts unlängst auf der CES kämpferisch gibt: Man habe positives Feedback für die neuen Handys und PCs bekommen und blicke optimistisch aufs Jahr.

Ob der Optimismus berechtigt ist, könnte sich übrigens schon ab Ende Februar erweisen: Dann gibt’s die Windows 8-Beta, und man kann sich selbst davon überzeugen, ob ein Windows-Comeback angesagt ist. [dieter]

[via TechFlash]

 

Dieser Beitrag wurde unter it news abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s