Monopoly: Jetzt auch noch mit App-Unterstützung

Aus irgend einem nicht nachvollziehbaren Grund will Hasbro das gute alte Monopoly mit aller Gewalt digital aufrüsten.

Das ist natürlich völlig überflüssig, da es so, wie man es seit Jahrzehnten kennt, perfekt ist, aber immerhin haben die Hasbro-Versuche (zuletzt war es ja ein ominöser Turm) zumindest selbst einen gewissen skurrilen Unterhaltungswert.

Und so können Besitzer von iOS-Geräten Monopoly nun mit der App zAPPed spielen, die Buchhalterfunktionen übernimmt. Spannend, was?

Vielleicht will Hasbro so der Kopfrechnenschwäche einer neuen Spielergeneration entgegenkommen, aber ob das Einlesen von „Kreditkarten“ (mit einer speziellen, patentierten Beschichtung) das Zusammenraffen von Spielgeldscheinen ersetzen kann? Kaum.

Und auch die Aussicht, sich mit dem Gewinn eines „Mini-Games“ auf dem iOS-Gerät vor einem Gefängnisaufenthalt zu verschonen, ist so reizvoll nicht. [dieter]

[via Dvice]

Dieser Beitrag wurde unter entertain, tech zuhause abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Monopoly: Jetzt auch noch mit App-Unterstützung

  1. Alex_der_Pirat schreibt:

    Will ich mir schon ewgi kaufen. Dann aber den Klassiker mit DM-Scheinen! Dieser Euro- und Digitalrotz kommt mir nicht ins Haus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s