Stromleitungen auf dem Schreibtisch

Strom-Überlandleitungen sind ja ein eher heikles Thema, aber wer den Dingern – aus welchen Gründen auch immer – etwas Ästhetisches abgewinnen kann, kann sie sich ja auf den Schreibtisch stellen.

So zumindest hat es Daniel Ballou getan, der sich die Dinger aus verchromtem Draht selbst gebastelt hat.

Ist auch eine Möglichkeit, für ein wenig mehr an Ordnung auf dem Schreibtisch zu sorgen (wenn das überhaupt möglich ist), und zumindest wenn sonst nichts in der Gegend herumliegt, sieht’s ja auf seltsame Art und Weise ganz nett aus. [dieter]

[via bookofjoe]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, tech zuhause abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s