Golf mit Mucke

Neue Golf-Gadgets sind mir schon seit längerer Zeit nicht mehr aufgefallen – umso schöner, dass Motorola sich aufgerafft hat, mal was Neues für die Freunde des anderen Rasensports anzubieten.

Soviel mehr als andere ähnliche Fitness-Geräte kann das MOTOACTV Golf Edition zwar auch nicht (Schrittzahl und zurückgelegte Strecken erfassen, Kaloreinverbrauch und Herzschlag messen etc.), aber da es ja eine Golf Edition ist, kann man die eigene Position mit 20.000 Golfplätzen weltweit synchronisieren und sich so in der freien, wilden Welt der beflaggten Löcher orientieren.

Was mir aber am allerbesten gefällt, ist, dass der integrierte MP3-Player sich auch noch merkt, bei welchen Songs man die besten Ergebnisse auf dem Golfplatz erzielt. Wenn man das dann noch mit einem Social Network teilen könnte … [dieter]

[via Chip Chick]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Golf mit Mucke

  1. Stephan schreibt:

    Was man so alles auf dem Golfplatz mit sich herumschleppen kann 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s