Mixtape in groß

Vor nicht allzu langer Zeit war ja schon ein Wohnzimmertisch zu bewundern, der an die gute alte VHS-Kassette erinnerte – jetzt gibt es etwas Ähnliches für das klassische Mixtape.

Unter diesem Namen jedenfalls firmiert dieses Holzmöbel mit Plexiglas-Auflage, das im Maßstab 12:1 das Original abbilden soll – es gibt sogar eine A- und eine B-Seite.

Designer Jeff Skierka hat für den Prototypen des Tischs fünf Jahre benötigt – beim Einzelstück soll es allerdings nicht bleiben, so dass Audio-Nostalgiker schon mal überlegen können, wo der Tisch in ihr Wohnzimmer passen könnte. [dieter]

[via LikeCOOL]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mixtape in groß

  1. michihimself schreibt:

    Cool, wenn ich mal 5 Jahre Zeit habe bau ich mir auch so was!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s