OpenAire: Die Laptop-Tasche als wandelndes Büro

Laptop-Taschen, die bei Rechnergebrauch auch noch als Unterlage dienen, hat man schon des öfteren gesehen – OpenAire allerdings geht einen deutlichen Schritt weiter.

Nicht nur, dass man das Tragebehältnis als eine Art Mini-Sekretär verwenden kann – es gehört auch noch eine Sitzgelegenheit dazu.

In die nämlich verwandelt sich die äußerste Hülle von OpenAire beim Aufklappen – stabile Stütze im Rücken und keine Angst davor, sich irgendwo unterwegs den Hosenboden zu beschmutzen.

Das Laptop-Behältnis selbst kann man so aufklappen, dass man nicht nur den Rechner bequem auf den Oberschenkeln platzieren, sondern auch noch rechts und links eine Arbeitsfläche (z.B. für die Maus) aufklappen kann.

Sieht eigentlich ganz praktisch aus, ist derzeit aber noch im Konzept-Stadium. [dieter]

[via Pocket-lint]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s