Nokia kann auch ohne Kabel laden – vielleicht [Update]

Vielleicht ist es ja auch wieder nur eine gelungene Photoshop-Arbeit: Ein derzeit im Web kursierendes Foto zeigt zwei im Anmarsch befindliche Mobiltelefone von Nokia (das Lumia 920 und 820), die offensichtlich per Induktionstechnologie auf einem Pad aufgeladen werden.

Da könnte was dran sein, denn Nokia ist immerhin seit 2009 Mitglied des Wireless Power Consortium und als solches eigentlich dem Gedanken der Stromübertragung ohne Verheddern verpflichtet; andererseits hat man von den Finnen aber bislang noch kein dem entsprechendes Gerät sehen.

Gelüftet werden sollte das Rätsel bei der offiziellen Vorstellung der  neuen Geräte mit Windows OS, und das ist heute … ich schick dann gegebenenfalls ein Update hinterher. [dieter]

[via Übergizmo]

[Update: Stimmt tatsächlich, die Sache mit dem Aufladen ohne Kabel, und was noch besser ist: Es gibt eine Box von JBL, die gleichzeitig das Handy auflädt und als Lautsprecher Musik vom Telefon abspielt. Das nenn‘ ich mal praktisch.]

[via Gizmodo]

Dieser Beitrag wurde unter gerüchte, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s