LEGO hilft beim Visitenkartensortieren

Ein gewisses Maß an Überredungskraft wird man zwar sicher noch an den Tag legen müssen, aber von der Hand weisen können werde Vorgesetzte noch Finanzämter, dass es sich bei der Anschaffung dieses Visitenkartenhalters von LEGO ganz sicher um das handelt, was man gemeinhin als Geschäftsbedarf bezeichnet.

Irgendwo, müssen sie ja hin, diese Kärtchen, und warum dann in in ein LEGO-Behältnis?

Und selbstverständlich bastelt man dann auch noch gleich ein passendes Namensschild, denn es ist doch viel schöner, wenn Besucher direkt den Namen ihres Gegenübers erfahren. Das alles für 12,99 Euro. [dieter]

[via GeekAlerts]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s