SuitSuit: Waschmaschine auf Reisen

Tja, wenn’s denn mal so wäre …

In Wahrheit aber tut SuitSuit nur so, als handele es sich um ein Gerät, das mehr kann als Wäsche nur zu transportieren.

Das Gepäckstück mit  optischer Täuschung kann man in verschiedenen Größen ab 69 Euro erwerben, wenn man bereit ist, bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen auch aufgefordert zu werden, das Gerät auch mal anzuschalten, was sofort zu einem gewissen Dilemma führt.

Bleibt die Überlegung, ob es nicht tatsächlich praktisch wäre, wenn man im Koffer eine kleine Waschmaschine hätte – bei längeren Reisen könnte sich das als durchaus nützlich erweisen …

[via Übergizmo]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s