Feuerwehr-Recycling fürs iPhone

feuerwehrschlauch-iphone-huelle

Noch besser, als selbst eine Idee zu haben, ist es bekanntermaßen oft, eine bereits erfolgreiche ein kleines Stück weiterzudrehen und dann so zu tun, als sei man ganz alleine darauf gekommen.

Man muss also gar nicht laut „Aha!“ rufen, wenn man sich bei diesen iPhone-Hüllen aus alten Feuerwehrschläuchen irgendwie an Taschen aus alten LKW-Planen erinnert fühlt – selbst die Verkaufe (praktisch jedes  Stück individuell etc. pp.) kommt  recht bekannt vor.

Macht aber nix, denn originell sind die Hüllen ja schon, wenn auch mit Preisen zwischen 20 und 40 Dollar nicht gerade geschenkt. [dieter]

[via Uncrate]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Feuerwehr-Recycling fürs iPhone

  1. Mattglanz schreibt:

    Oh, toll. Man kann nur mit Kreditkarte bezahlen. Sorry, aber wollte meine Seele eigentlich nicht verkaufen.. muss ich halt selbst in die Schlauchkammer und mir was zurechtschneiden.. oh man!

  2. Gördi schreibt:

    Wie jetzt? Eifon aber keine CC? *fg*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s