Otterbox: Jetzt wird’s wirklich sicher

otterbox-armor

Keine Ahnung, was andere Leute so mit ihren Handys anstellen, aber es scheint ja ein kaum nachlassendes Bedürfnis nach Schutzhüllen zu geben, die auch noch mittlere Katastrophen überstehen.

Als „toughest case ever built“ jedenfalls preist Otterbox die Gehäuse aus der Serie Armor an, was konkret bedeutet, dass sie in zwei Meter Wassertiefe bis zu 30 Minuten wasserdicht bleiben, Stürze aus einer Höhe von bis zu drei Metern überstehen und zwei Tonnen Druck standhalten.

Immerhin sehen sie dabei dann nicht einmal wirklich klobig aus – wer sein iPhone 4/4S, iPhone 5 oder Samsung Galaxy S III und bereit ist, dafür 100 Dollar rauszutun, könnte damit glücklich werden. [dieter]

[via Uncrate]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s