Thermodo: Das Smartphone weiß, wie warm es ist

thermodo

So ganz bin ich mir zwar nicht im Klaren, weshalb man – wenn man sowieso schon unterwegs ist – auch noch wissen will, welche Temperaturen herrschen, aber da nun mal heutige Smartphones in Kombination mit den richtigen Sensoren auch so etwas berechnen können – weshalb nicht?

Für 25 Dollar kann man bei Kickstarter in die Finanzierung eines Stöpsels namens Thermodo einsteigen, der genau diese Aufgabe übernimmt und die Resultate mittels eigener App  auf dem Display anzeigt.

Und wenn man seien Wissbegierde hinsichtlich des Wetters gestillt hat, zieht man den Sensor einfach wieder ab und hängt ihn an den Schlüsselbund. Bis man wieder fröstelt oder schwitzt und nicht so recht weiß, weshalb … [dieter]

[Kickstarter]

thermodo2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s