Necomini: Das Hasenohr kann jetzt auch Musik

necomini-kopfhoerer

Vor gut einem Jahr stellte das japanische Unternehmen Necomini eine Gerätschaft vor, die die Stimmung ihres Trägers durch Aufrichten und Absinken von so etwas wie Hasenohren signalisierte.

Der praktische Nutzwert war vergleichsweise gering, aber nun folgen größere Dinge, oder genauer gesagt ein Kopfhörer, der zur individuellen Stimmung passende Musik spielt.

Die Laune des Trägers messen Sensoren an der Stirn und am Ohrläppchen, und was zu der so ermittelten Stimmung passen würde, wird mit Tags bei den 100 Songs bestimmt, über die die dazugehörige Smartphone-App gebietet.

Wer sich falsch verstanden fühlt, schüttelt das Telefon einfach kräftig durch, und schon springt es zum nächsten Titel.

Für den Massenmarkt ist das noch nicht gedacht – es wurden erst zwei der Geräte hergestellt. Mal sehen, ob mehr draus wird. [dieter]

[via New Launches]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, entertain abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s