iPod-Dock für Lego-Fans

nanoblock-speaker-ipod-charger-dock

Selbstverständlich kann man auch ein iPod-Dock legokompatibel gestalten, was mit dem Nanoblock Speaker iDock offenkundig überzeugend gelöst wurde.

Nun kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen und mit Hilfe der Plastikklötze die schönsten Szenen der wichtigsten Konzerte nachbauen, die man gesehen hat – immer mit dem passenden Soundtrack aus dem Lautsprecher des Docks.

Der Wermutstropfen dabei: Das Dock ist noch für den klassischen 32-Pin-Connector gebaut, also nicht zukunftssicher.

Wer aber meint, dass das nicht weiter stört, ist mit 106 Dollar dabei. [dieter]

[via ChipChick]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, tech zuhause abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s