1:Face: Die wohltätige Zeitanzeige

Charity-Produkte sind nicht immer auch gleichzeitig so geschmackssicher, das man sie im Alltag auch wirklich gerne benutzen würde – die 1:Face-Armbanduhr aber ist da eine löbliche Ausnahme.

Das Design ist minimal und elegant, und mit der Wahl der Farbe für das Gehäuse tut man kund, welche Sache man unterstützen möchte.

Das reicht von Wasserversorgung in der Fitten Welt über Aids-Programme bis zur Brustkrebsvorsorge; es sollte also eigentlich für jeden etwas dabei sein.

Und da 1:Face dabei auch gerade mal 40 Dollar kostet, ist das Geld auch sicher besser angelegt als bei einer der herkömmlichen Marken, die in diesem Preissegment arbeiten … [dieter]

[via Technabob]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s