Tetris-Training beim Frühstück

bites & pieces

Einerseits soll man ja nicht mit dem Essen spielen, andererseits kann man ja mit dem Tetris-Training gar nicht früh genug beginnen.

Platz also am Frühstückstisch für Bites & Pieces.Diese praktische Vorrichtung  zerlegt Sandwiches in Puzzle-Teile, die man über den Teller schiben kann.

Gut, allzu komplex ist das nicht, aber wer außer mir ist morgens schon in der Lage, wirklich komplexe Aufgaben zu bewältigen? [dieter]

[via bookofjoe]

bites & pieces2

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s