MaCool: Für verspätete Mac-Nostalgiker

macool_1Die Wiederverwendung alter Mac-Gehäuse hat sich über die Jahre zu einem etablierten Terrain für Bastler entwickeln, die so praktische Dinge wie Aquarien damit gebastelt haben – das hat allerdings auch dazu geführt, dass die Zahl der noch verarbeitbaren Gehäuse gering geworden ist.

Wer trotzdem nicht auf den Retro-Charme verzichten mag und obendrein vielleicht auch noch zu faul zum Selberbasteln ist, kann sich wenigstens an der MaCool-Kampagne bei Kickstarter beteiligen.Bei MaCool handelt es sich um eine Kühlbox, deren Äußeres (bis auf den Tragegriff natürlich) einem klassischen Macintosh-Rechner nachempfunden ist (sogar ein Diskettenschacht ist vorhanden).

Im Inneren dagegen findet man Platz für bis zu acht Getränkedosen plus Eis. Die Maße von MaCool liegen bei 332 x 230 x 317,5 mm, das Gewicht bei 1,7 kg.

Wie ein Video auf der Kickstarter-Seite zeigt, kann man mit dem Kühler auch Spaß auf Kosten von Apple-Personal haben – ein weiterer Bonus bei einer Investition von 39 Dollar. [dieter]

[Kickstarter]

macool_2

 

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s