Donkey Kong in Endlos

escher-donkey-kong

Kreidemalkünstler Chris Carlson hat eine Hommage an M.C. Escher entworfen und – als Konzession an die relative Moderne – auch noch gleich Donkey Kong eingebaut.

Das Resultat wurde dann noch mit einem der notorischen Fässer animiert, und so bekommt man am Ende des dokumentierenden Videos Donkey Kong quasi als klassischen Mythos serviert: Sisyphos, der einfach nie mit der Arbeit fertig wird.

Da weiß der erfahrene Gamer zwar, dass es immer ein letztes Level gibt, aber das der Weg dahin endlos erscheinen kann, das wird er wohl nachvollziehen können … [dieter]

[via Geekosystem]

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s