Twitch: Die Kamera als Schmuckstück

twitch_1

Zwar tragen die meisten Menschen inzwischen ihre Kamera als Bestandteil des Handys mit sich herum, aber wahrscheinlich gibt es auch noch eine ganze Menge Leute, die lieber ein eigenständiges Knipsgerät dabei hätten – nur eben dezent und handlich.

Das will ihnen Jess Hunt. mit Twitch bieten.

Twitch sieht auf den ersten Blick aus wie ein Holzanhänger an einer Schmuckkette (gut, sicher nicht jedermanns Geschmack), soll aber im Inneren eine 4MP-Kamera verbergen.

Die wird mittels eingebautem Accelerator aktiviert, wenn man die Kette anhebt; dann dreht man am vorderen Teil des Gehäuses, um den Fokus einzustellen, und macht seine Aufnahme.

Wie praktikabel das ist, ist allerdings eine andere Frage: Der Auslöser ist nicht zu identifizieren, und da ein Display fehlt, fragt man sich schon, wie das denn mit dem Fokussieren laufen soll.

Aber zumindest vom Design her sollte es bestimmte Retro-Freunde ansprechen …. [dieter]

[via Yanko]

twitch_2twitch_3

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s