Cordli Case: Kabel im Gehäuse

cordli

Ach ja, immer diese Kabel …

Wenn man sich von diesen lästigen Kopfhöreranhängseln nicht gleich mit einer Drahtlos-Lösung befreit, hilft ja vielleicht das Kickstarter-Projekt Cordli weiter (zumindest, wenn man iPhone-Besitzer ist).

Dann nämlich kann man die Rückseite dieses Gehäuses benutzen, um den ganzen Kabelkram unterzubringen.

Ob das hübsch aussieht, mag jede/r für sich selbst entscheiden – praktisch wirkt es jedenfalls, und wenn man dem Video für das Projekt Glauben schenken will, muss man auch feinmotorisch kein Spitzentalent sein, um damit zurechtzukommen.

Das Funding läuft noch knapp drei Wochen, und einsteigen kann man ab 15 Dollar (Lieferdatum ist im November). [dieter]

[Kickstarter]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s