Verräterische E-Mail

icon_e-mailSo eine E-Mail ist schnell mal dahingetippt und verschickt, und so beiläufig, wie sie geschrieben und verschickt wird, landet sie nach dem lesen dann auch im Orkus des Posteingangs des Empfängers.

Es sei den, sie fällt Wissenschaftlern in die Hände, den Forschern des National Research Council Canada zum Beispiel.

Die nämlich haben herausgefunden, dass man den elektronischen Botschaften noch wesentlich mehr Informationen entlocken kann, als es auf den ersten Blick scheinen mag. Nicht nur Geschlecht und emotionale Lage der anonymisierten Absender, sondern auch einige ihrer Charakterzüge meinen die Wissenschaftler identifizieren zu können.

Frauen beispielsweise benutzen eher ein Vokabular, das sich auf Freude oder Traurigkeit bezieht, Männer präferieren Wörter, die mit Angst oder Vertrauen assoziiert sind. Beide Geschlechter sind verwenden ein positiveres, freundlicheres Repertoire, wenn sie Frauen adressieren, und Männer gebrauchen bei der Kommunikation mit Frauen „antizipatorische“ Vokabeln wie „vorbereiten“ und „hoffen“.

Das Wissenschaftler-Team hat eine Datenbank mit 585 Emotionen und zugeordneten Wörtern aufgebaut und einen Algorithmus entwickelt, der aus kurzen Textpassagen einen Persönlichkeitstypen herauslesen soll – bei der Mehrheit der geprüften Texte kam der Algorithmus zum selben Ergebnis wie die Psychologen.

Und was fängt man damit an? Man könne zum Beispiel erkennen, wenn eine Person in Depressionen verfalle, meinen die Forscher, da dies auch zu einem bestimmten Kommunikationsmuster führe; auch zur Bekämpfung der Online-Kriminalität sei die Technik geeignet.

Tja, das mag ja ganz löblich klingen, aber angesichts dessen, was NSA und Konsorten so treiben, klingt das für mich eher nach einem weiteren Argument, das Thema Verschlüsselung ernst zu nehmen … [dieter]

[via New Scientist]

Dieser Beitrag wurde unter intertubes, it news, zukunft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s