Slate: Schreibtisch fürs Knie

slate1Klar könnte man Slate auch einfach  als ein Bambusbrett mit ein paar Löchern bezeichnen – das aber hieße auch, den Einfallsreichtum seiner Erfinder zu unterschätzen.

Die nämlich haben schon ein wenig nachgedacht, wie man zum einen die Beine eines Laptop-Nutzers  vor übermäßiger Wärme schützen und ihm gleichzeitig auch noch eine Arbeitsfläche zur Verfügung stellen kann.

Und so bietet Slate nicht nur reichlich Luft von unten, sondern auch noch eine Ablage, die dafür optimiert ist, Maus und Smartphone oder Tablet Platz zu bieten.

Letztere kann man in einen Schlitz einschieben, so dass man ihre Displays im Auge behält, während man auf einem gummierten Bereich die Maus spazieren führt (wer ohne Maus auskommt, kann dort  z.B. einen Notizblock ablegen).

Mit einem Preis von 88 Dollar ist Slate nicht wirklich billig – aber geschickte Holzbastler können das sicher auch nachbauen … [dieter]

[Kickstarter]

slate2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s