MP3-Player von Sony: Wirklich wasserdicht

SonyEinen separaten MP3-Player braucht man heutzutage zumindest als Smartphone-Besitzer eigentlich nicht mehr, also muss man sich schon was einfallen lassen, wenn man so ein Gerät vermarkten will.

Was Sony getan hat: Der neue Player NWZ-W273 wird  (in Neuseeland) in Wasserflaschen aus dem Automaten verkauft.

Die Zielgruppe dabei sind jene Sportsfreunde, die im Studio ihre Muskeln am liebsten zum Klang von Bummbumm-Musik in Schwung bringen, dabei aber freundlicherweise Ohrhörer verwenden.

Sie können nun Musikgerät und Wasserflasche in einem einzigen Vorgang erwerben, wobei der Player in der Flüssigkeit schwimmt und so bereits seine Tauglichkeit dafür beweist (oder auch nicht).

Der Walkman  NWZ-W273 soll bis zu einer Tiefe von zwei Metern wasserdicht sein (allerdings wird vor der Verwendung in Salzwasser gewarnt), und bereits mit drei Minuten Ladezeit kommt man auf eine Stunde Wiedergabe. [dieter]

[via Geeky Gadgets]

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu MP3-Player von Sony: Wirklich wasserdicht

  1. David schreibt:

    Sehr cool!
    Dass die mp3 player in Wassflaschen verkauft werden ist ja mal ein richtig guter Marketing Gag :p
    Die wasserdichten mp3s von Sony sind auch die besten soweit ich weiß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s