Toughpad: Tablet für die Harten

Panasonic_TOUGHPADDen Erkenntnissen der Marktforschung zufolge werden Tablets gar nicht so oft aus dem trauten Heim in die freie Wildbahn mitgenommen, wie man es bei Mobilgeräten eigentlich erwarten würde, aber natürlich gibt es auch Naturmenschen, die sich hemmungslos den Unbillen der Wildnis aussetzen und trotzdem nicht auf den Digital-Begleiter verzichten möchten.

Für sie hat Panasonic zwei neue Toughpad-Modelle erdacht.

Die Windows 8-Variante FZ-E1 kommt im Juni, das Android-Modell FZ-Xi im August; beiden gemeinsam ist, dass sie sich selbst im strömenden Regen mit Handschuhen bedienen lassen,w ie das illustrierende Foto sehr schön zeigt.

Die weiteren Specs: 5-Zoll-LCD- Bildschirm (1.280 x 720 ), 2GB RAM, 32GB Speicher, zwei Kameras mit 1,3MP bzw. 8MP,  WiFi (IEEE 802.11ac/a/b/g/n), Bluetooth 4.0 und 6.200mAh-Akku.

Telefonieren kann man mit den Tablets auch (in LTE- und 3G-Netzwerken), und  bei einem Gewicht von 430 Gramm liegen die Maße bei 87 x 165 x 31 mm. [dieter]

[via Akihabara News]

 

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Toughpad: Tablet für die Harten

  1. Dr. Azrael Tod schreibt:

    dann doch lieber sowas wie earl

  2. [dieter] schreibt:

    Stimmt – auch nicht schlecht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s