Supersmoker: Elektro-Zigarette zum Telefonieren

Bluetooth-e-CigaretteWas man genau an Elektro-Zigaretten finden kann, ist mir zwar schleierhaft – sie scheinen sich jedenfalls wachsender Beliebtheit zu erfreuen.

Und damit nicht genug. Jetzt kann man mit ihnen auch noch telefonieren.

Zumindest mit dem Modell Supersmoker: Das nämlich kommt mit integriertem Bluetooth-Chip plus Mikro und Lautsprecher.

Was bedeutet, dass man das Telefon stecken lassen kann, wenn’s klingelt, und einfach mit seiner Zigarette spricht. Genau so gut kann man übrigens auch vom Smartphone aus Musik streamen lassen, damit man gleich den richtigen Soundtrack zu7m Rauchen hat.

Das multifunktionale Wunderding kostet 110 Dollar, und im Video unten kann man es in Aktion sehen. [dieter]

[via OhGizmo!]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Supersmoker: Elektro-Zigarette zum Telefonieren

  1. Meisenf schreibt:

    Nach vielen vielen Versuchen mit E-Zigaretten, steht für mich eines fest: Das einzige, was man dabei nicht braucht, ist ein zusätzlicher Stromverbraucher. Die Dinger sollen richtig Dampf machen. Das tun sie aber nur, wenn auch genug Strom dafür da ist.

  2. Alex schreibt:

    „Was man genau an Elektro-Zigaretten finden kann, ist mir zwar schleierhaft“

    Dass die Politik noch nicht an den Liquid-Preisen schraubt, wie sie will…

  3. Meisenf schreibt:

    Was man dran finden kann: Nun ja, für mich sind die Dinger prima um die ein oder andere Zigarette zu ersetzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s