Dimple: Shortcuts mit NFC

dimpleDer Erfolg von Pressy (bis hin zur unfreiwilligen Kopie in China) zeigt, dass die Idee, Smartphones durch Zusatz-Hardware mit Shortcut-Zugriffen auf bestimmte Funktionen zu versehen, offenbar von vielen Handy-Besitzern sehr geschätzt wird.

Ein neuer Ansatz dafür nennt sich Dimple – dabei steht NFC im Vordergrund.Die im Vergleich zu Bluetooth immer wieder  stiefmütterlich behandelte Near Field Communication (werde ich ja nicht müde zu wiederholen) dient hier dazu, Signale von einer Art Aufkleber mit vier Tasten herzustellen, den man auf der Rückseite seines Smartphones anbringt.

Mit einer dazugehörigen App ordnet man den Tasten individuell Shortcuts zu (z.B. den Zugriff auf eine bestimmte Website), und funktionieren soll das bei allen Geräten mit Android 4.0 und höher (sofern sie kein Metallgehäuse haben). Am 6. Mai geht Dimple bei Indiegogo in die Finanzierung; wer’s haben mag, sollte also sehen, ob es ein attraktives Early Bird-Angebot gibt. [dieter]

[via Technabob]

dimple2

 

 

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s