Modilllian: Smart Strap statt Smart Watch

Modillian-1Wahrscheinlich gibt es den einen oder anderen Armbanduhrträger, der das Thema SmartWatch zwar interessant findet, sich aber nicht von dem liebgewonnenen Schmuckstück trennen mag, das er oder sie derzeit am Handgelenk trägt (mehr als Schmuck ist es ja nicht – wenn man wissen will, wie spät es ist, schaut man aufs Handy).

Für solche Menschen ist Modillian gedacht.Modillian läuft unter dem Etikett Smart Strap und verlagert folgerichtig einige Funktionen der SmartWatch in das Armband oder genauer gesagt den Armbandverschluss.

Der nämlich kommuniziert per Bluetooth mit einem gekoppelten Smartphone und gibt per Vibration Bescheid, wenn dort etwas passiert. Wie Modillian vibriert, lässt sich individuell einstellen, so dass man beispielsweise unterscheiden kann, ob man einen SMS erhalten hat oder einen Anruf.

Das sind natürlich nur recht simple SmartWatch-Funktionen, und der Preis von 200 Dollar, zu dem Modillian ab dem 10. Juni bei einer Indiegogo-Kampagne an den Start gehen soll, ist dafür auch eher üppig. Aber vielleicht gibt es ja auch dafür eine Zielgruppe … [dieter]

 

[via DamnGeeky]

Modillian-2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s