eCool: Kühles Bier aus dem Boden

earth-coolerKühlschrank ade: Vier Dänen habe eine Vorrichtung namens eCool erfunden, die perfekt temperiertes Bier sicherstellt, und zwar das ganze Jahr über.

Alles, was man dafür noch benötigt, ist ein Loch im Boden.In das wird dann der 113 cm hohe Zylinder gestellt und eingegraben, in dessen Innerem 24 Dosen Platz finden. Bei Bedarf (also Durst) kurbelt man sich einfach ein Erfrischungsgetränk aus den Tiefen des Erdreichs hoch – auch das geht ohne Elektrokraft.

Angesichts der Maße von eCool kann von einem Mobilgerät natürlich nicht die Rede sein; aber wer z.B. regelmäßig die stromlose Abgeschiedenheit der Natur an der selben Stelle aufsucht und sich dort gerne die Kante gibt, wird wahrscheinlich gut bedient (sofern man damit Leben kann, dass die Blechdosen natürlich nicht so richtig öko sind).

Zu investieren sind neben etwas körperlicher Arbeit 349 Dollar. [dieter]

[via Uncrate]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s