Sanwa: Die Maus als Kegel

rockstick1So völlig durch ist das Thema Maus noch nicht, und Sanwa zeigt mit dem Modell 400-MA059, dass man mit dem Zeigegerät auch in die  Höhe gehen kann.

Das macht man, damit das Scroll-Rädchen dann am Daumen liegt, was besonders ergonomisch sein soll.Ob das stimmt und ob die Konstruktion tatsächlich verhindert, dass man das Handgelenk allzu sehr anstrengt, ist wahrscheinlich ohne Selbstversuch nicht wirklich gut zu beurteilen.

Wer das feststellen möchte, wäre mit umgerechnet 65 Euro dabei, was für eine kabellose Maus nicht wirklich günstig ist (selbst wenn man zwischen vier Cursor-Geschwindigkeiten wählen kann). In Europa scheint das gute Stück allerdings (noch?) nicht erhältlich zu sein. [dieter]

[via Akihabara News]

rockstick2

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s