Kickflip: Schräge für MacBooks

KickflipDie Tastatur von Mobilrechnern liegt im Gegensatz zu der von Desktop-Rechnern oft flach auf, was nicht unbedingt als ergonomisch gilt.

Ändern kann man das mit einer Vorrichtung namens Kickflip.Kickflip wird mit Hilfe eines Gels auf der Rückseite des Mobilrechners befestigt; mit einem einfachen Handgriff klappt man dann einen Teil weg und bringt den Rechner so in die Schräglage.

Der Mechanismus ähnelt dem des Ständers für Surface-Tablets, ist also eher praktisch als originell (was aber auch Sinn der Sache ist). Gedacht ist Kickflip für 13- und 15-Zoll-Macbooks; je nach Bauart kann man das Gerät aber auch bei anderen Laptops nutzen.

Da Kickflip relakiv flach ist, wird der Rechner dadurch nicht wirklich klobiger; der Preis liegt bei 17,95 GBP. [dieter]

[via Geeky Gadgets]

Kickflip2

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s