Xiaomi Mi Band: Fitnessband zum Kampfpreis

mibandIn der Regel äußern sich die Nutzer von Armbändern, die körperliche Aktivitäten überwachen, ziemlich positiv über diese Gerätschaften – allerdings ist die Relation Preis/Lebensdauer wohl nicht immer optimal.
Und das könnte eine Chance für den chinesischen Hersteller Xiaomi sein, der mal wieder mit einem Dumping-Preis Marktanteile erobern will.

Das Mi Band soll umgerechnet gerade mal 10 Euro kosten, aber diverse Werte zu Bewegung und Schlafverhalten erfassen und seinen Besitzer auch noch „smart“ wecken. Bis zu einer Tiefe von einem Meter soll das Band wasserdicht sein, wäre also auch für Schwimmer geeignet. Der Akku hält angeblich mit einer Ladung 30 Tage durch.
Klingt alles in allem so, als sei das Gerät zumindest für Einsteiger geeignet – solange sie keine Skrupel haben, ob der Hersteller auch tatsächlich über die erforderlichen Patente und Lizenzen verfügt. Beim letzten Projekt MiKey nämlich ließ sich der konkurrenzlose Preis nicht zuletzt durch den Verzicht auf eigene Entwicklungskosten und hemmungsloses Kopieren erreichen … [dieter]

[via Übergizmo]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s