Das Huhn am Rechner

kfc2Kentucky Fried Chicken oder kurz KFC erfreut sich in Deutschland (glücklicherweise) eher einer Nischenexistenz, was aber in Japan anders zu sein scheint.

Zumindest ist man dort auf die Idee gekommen, die Hühnerfleisch-Produkte der Fast-Food-Kette mit einer Kollektion von seltsamen PC-Peripheriegeräten zu zelebrieren. Das beginnt mit einem Keyboard, dessen Tasten mit Miniaturen der KFC-Produkte garniert sind (was das Tippen eher mühselig machen dürfte), wird fortgesetzt mit einer Maus im Hühnerbein-Design und endet bei einem USB-Stick der ebenfalls der Keulenportion des Geflügelmahls nachempfunden ist.

Ob man so etwas auf dem Schreibtisch haben möchte? Gut, es gabja schon allerlei USB-Stricks in Sushi-Form und so, aber das hier geht dann doch ziemlich weite.

Erhältlich ist das Peripherie-Sortiment allerdings nur als Promo-Utensil in Japan – wer’s haben will, braucht also gute Kontakte nach Asien (oder zu KFC). [dieter]

[via Geek]

kfc4 kfc3

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das Huhn am Rechner

  1. Pingback: KFC Japan: Huhn am Ohr | 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s