Der singende, klingende Todesstern

Death-Star-Bluetooth-SpeakerStar Wars-Fans, denen zu ihrem Glück bislang noch  ein passender Bluetooth-Lautsprecher fehlte, werden rechtzeitig zum Weihnachtsfest von ThinkGeek mit dem Death Star Bluetooth Speaker erfreut.

Der verrichtet nicht nur mit einer allerdings nicht weiter beschriebenen Leistung den Dienst als Klangquelle, sondern kann nächtens auch noch leuchten, könnte also auch Platz auf dem Nachttisch finden.

Das Gerät ist offizielle als Merchandise lizenziert und kann bis auf eine Distanz von 10 Metern mit Klängen versorgt werden, hat aber auch einen normalen Klinkeneingang.

Einziger Wermutstropfen (auf den ThinkGeek vorsichtshalber gleich selbst hinweist): „Does not include Concave Dish Composite Beam Superlaser“. Da wird man sich anderweitig behelfen müssen. Kostet 60 Dollar. [dieter]

[via GeekAlerts]

Death-Star-Bluetooth-Speaker1

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, entertain abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s